Kategorie Archiv: Allgemeine Hundethemen

Geprägt durch Tierheimhunde – Die Welt ist bunt und vielfältig

Ein schwarzer deutscher Schäferhund aus dem Tierheim mit seinem neuen Besitzer. Hundefreund in der Natur beim Wandern.

Der Begriff der „Prägung“ war es, bezugnehmend auf Konrad Lorenz, der mich zu diesem Artikel veranlasste. Prägung beim Hund, das werde ich noch in einem separaten Artikel betrachten. Es war eine Aussage von einem Hundetrainer, den ich nicht persönlich kenne, ihn aber aufgrund seiner offenen Art auch irgendwie schätze. Diese Mischung aus Hausverstand, Praktikabilität und […]

Neue FSME Risikogebiete in Deutschland durch Zecken auch für Hunde gefährlich?

viele zecken wie bei einer invasion in der natur auf wiese und wald sind ein gesundheitsrisiko für hunde da sie krankheiten übertragen

In Deutschland breitet sich gerade die von Zecken übertragene Hirnhaut- bzw. Gehirnentzündung (FSME) aus. Da 2020 mehr FSME-Erkrankungen als je zuvor (seit Beginn der Datenerfassung 2001) gemeldet wurden, stufte das RKI daher fünf weitere Regionen in Deutschland als Risikogebiete ein. Doch ist das auch für unsere Hunde gefährlich? Nun, was FSME alleine betrachtet angeht, eher […]

Hunde spielen lassen – Erwachsene spielen nicht?

hunde die sich nicht kennen spielen gemeinsam und lernen sich kennen mit und ohne hundeleine sowie maulkorb in der natur

Auch hier nur ein kurzes Statement zu Aussagen bei einem Hundethema-Vortrag bzw. auch immer wieder gelesen auf Social-Media-Kanälen. „Also (fremde) Erwachsene Menschen spielen nicht miteinander und man spricht einen fremden Menschen nicht an.“ Quasi als Erklärungsversuch Hunde nicht miteinander spielen zu lassen oder Kontakt zu ermöglichen. Ich hatte dieses Thema schon einmal allumfänglich betrachtet, nochmals: […]

Hunde, Wild und Jäger

Der Konflikt zwischen Haustieren, deren Besitzern, dem jagen von Wild und den Jägern bei freilaufenden Hunden ohne Leine.

Ein Thema bei dem ich mich zur Abwechslung einmal kurzhalten kann. Auf Haustiere wird nicht geschossen. Punkt. Man fängt sie auch nicht und erschießt sie noch in der Falle. Es gibt halt leider Menschen, die geistig wohl nicht ganz auf der Höhe sind und irgendwelche unterdrückten Unzulänglichkeiten in einem krankhaften bis hin zu gefährlichen Verhalten […]

CBD Öl für Hunde mit Cannabidiol ohne THC

CBD Öl für Hunde von traindee mit Cannabidiol als Ergänzungsfuttermittel für Tiere die unter Stress, Anspannung und Nervosität leiden. Ohne THC von Hanf Cannabis.

Ein wirklich fantastisches CBD Öl für Hunde hatten wir in unserem Shop im Angebot. Zu einem wirklich guten Preis und von einem renommierten Hersteller mit langjähriger Erfahrung im Bereich der Heimtierbranche. Dann gab es diese Novelle, nicht nur hier in Österreich, und der Verkauf von CBD Produkten, vor allem über das Internet, wurde verboten. Allerdings […]